Dienstag, 29.Juni 2010, 08:48 Uhr

Wettkampfgruppe Wald erkämpft sich persönliche Bestzeit beim Landesleistungsbewerb 2010

Bildfolge der Angriffe Bronze, Silber und Staffellaufübergabe!

Am Samstag dem 26. Juni 2010 war es für die Wettkampfgruppe Wald wieder einmal soweit. Der Landesleistungsbewerb, heuer in St. Margarethen a.d. Raab, stand vor der Tür. Über 150 Gruppen aus der Steiermark und aus anderen Bundesländern fanden sich an diesem Tag auf der Sportanlage in St. Margarethen ein, um ihre Leistungen im Löschangriff und im Staffellauf miteinander zu messen. So auch die Wettkampfgruppe Wald, die sofort nach der Ankunft zum Bewerb angetreten ist. Bei diesem Landesbewerb wurde der Angriffsbefehl einheitlich über Lautsprecher durchgegeben und es starteten 8 Kampfgruppen auf 8 nebeneinander liegenden Bahnen zugleich den Angriff . In der Klasse Bronze A konnte die Wettkampfgruppe Wald die feuerwehrinterne Rekordzeit von 40,0 Sek mit einer hervorragenden Zeit von 37,3 Sek (fehlerfrei) beim Löschangriff unterbieten und hat somit eine bis da noch nie da gewesene Bestzeit in der Bewerbsgeschichte der FF Wald bei Stainz geschafft. Mit der Punktezahl von 406,41 erreichte die Wettkampfgruppe in Bronze A den ausgezeichneten 12. Rang.

In der Klasse Silber A, wo die Positionen für den Löschangriff ausgelost werden müssen, lief die Gruppe Wald auch auf Hochform und erreichte mit einer Angriffszeit von 44,79 Sek 389,36 Punkte und somit in der Gesamtwertung wiederrum den 12. Rang.

Somit geht der Landesleistungsbewerb 2010 als einer der erfolgreichsten der Bewerbsgeschichte der FF Wald bei Stainz ein.

Vom 09. - 11. Juli. 2010 wird die Wettkampfgruppe Wald voraussichtlich am letzen Bewerb für 2010 teilnehmen. Dieser Bewerb ist der Landesleistungsbewerb von Oberösterreich und findet in Attnang-Puchheim statt bei dem die Gruppe Wald ihr Können unter Beweis stellen wird.

 

 

Löschangriff Bronzedurchgang Löschangriff Silberdurchgang
Angriffzeit von 37,7 Sek
Angriffszeit von 44,79 Sek

Herzlichen Dank an Harzl Barbara, Harzl Anton sen. und Poglei Kati für die Fotos und die Videos!!

 

Die Aufstellung der Mannschaft:

Position

Bronze

Silber

Gruppenkommandant

Schönberger Sandro

Marchel Manfred

Maschinist

Harzl Anton jun.

Freidl Alexander

Melder

Kügler Florian

Jandl Stefan

Angriffstruppführer

Jandl Stefan

Kügerl Florian

Angriffstruppmann

Jöbstl Alexander

Schriebl Mario

Wassertruppführer

Marchel Frank

Jöbstl Alexander

Wassertruppmann

Marchel Manfred

Schönberger Sandro

Schlauchtruppführer

Schriebl Mario

Marchel Frank

Schlauchtruppmann

Freidl Alexander

Harzl Anton jun.

 

 

 

 

Bericht OFM Harzl Anton

Zurück